Wie nutzt du IGTV richtig?

Instagram schickt sich schon seit längerem an das beliebteste Social Media Netzwerk zu werden. Insbesondere bei den jüngeren Altersgruppen dient Facebook meist nur noch als Adressbuch und die meisten Interaktionen finden direkt über Instagram statt.

Eine Milliarde Nutzer teilen täglich Fotos, Stories und neuerdings auch längere Videos miteinander. Möglich machts das neue IGTV – kurz für Instagram TV.

Ähnlich wie bei YouTube kannst du jetzt auf Instagram Videos für deinen eigenen Kanal erstellen, die in der Instagram app oder auch der neuen IGTV app angeschaut werden können.

Das besondere an IGTV ist der Fokus auf vertikale Videos. Smartphones sind mittlerweile das meistgenutzte Medium, um Inhalte anzuschauen. Deswegen geht Instagram jetzt den nächsten Schritt und  passt die Produktion von Videos an das neue Nutzerverhalten an.

So funktioniert’s

IGTV ist sehr einfach zu nutzen und bislang müssen Videos auf diesem Portal auch nicht den ‘perfekten Look’ wie auf YouTube haben.

Im Vergleich zu Instagram Stories macht es aber schon Sinn eine etwas hochwertigere Produktionsqualität anzustreben, wenn du als Influencer, Content Creator oder als Marke erfolgreich dieses Instagram Feature nutzen willst. Denn wie immer im Social Media Marketing gehört ein gewisses strategisches Vorgehen dazu.

Die Videos können im Normalfall maximal 10 Minuten lang sein. Für Accounts mit einer großen Anzahl von Followern sogar teilweise eine Stunde.

Im Gegensatz zu normalen Instagram Posts können hier direkt Links in der Beschreibung eingefügt werden, um die Zuschauer auf deine Webseite zu lenken. Das ist ein großer Vorteil, den es zu nutzen gilt. Bei den normalen Posts muss für diese Option nämlich gezahlt werden.

Für den schnellen Blick hinter die Kulissen eignet sich IGTV auch gut, vor allem, weil du Videos auch speichern und später hochladen kannst.

Die perfekten Inhalte für IGTV

Zunächst geht es darum, deinen Zuschauern eine Mehrwert zu liefern. Warum sollten sie ihre Zeit damit verbringen deine Inhalte anzuschauen? Finde deshalb heraus, was genau dein X-Faktor für Instagram TV sein kann.

  1. Nimm Rücksicht darauf auf welchem Medium deine Follower die Videos sehen werden. Fürs Smartphone heißt es Inhalte zu erstellen, die kurzlebig interessant sind. Von daher teile dein Wissen , Tipps und Strategien oder besondere Ansichten und Weisheiten.         
  2. Sei dabei unterhaltsam und anregend. Lebensfreude, Humor und energiegeladene Inhalte eignen sich besonders gut für IGTV. Die Welt braucht mehr Positivität und du oder deine Marke können so direkt dazu beitragen.                                                       
  3. Zeig deinen Followern was du machst. Stelle dich selbst und deine Mitarbeiter vor und gib Einblicke in das ‘warum’ und ‘für wen‘ hinter euren Unternehmensaktivitäten.            
  4. IGTV kann auch ein toller Weg sein um Kundenrezensionen und Testimonials vorzustellen.                                                                                                              
  5. Sorge dafür aus der breiten Masse an uninspirierten Inhalten hervorzustechen. Die beiden Apps Quick und Vue können helfen auf dem Smartphone erstellte Videos aufzuwerten.                                                                                                              
  6. Verwende deine Inhalte auch auf andere Social Media Kanälen und teile auf Facebook, Twitter und Co.                                                                                                           
  7. Mache immer von der Option einen Call To Action einbauen zu können Gebrauch. Solange deine Inhalte nicht nur der reinen Unterhaltung dienen, solltest du immer auch zu deinen eigenen Produkten und Leistungen verlinken.

Wie du siehst wird mit IGTV das Social Media Marketing nicht neu erfunden. Es ist letztendlich nur ein weiterer Schritt, der dem großen Erfolg von visuellen Inhalten Rechnung trägt. Von daher könnte es auch für deine Strategie Sinn machen IGTV als Werbekanal zu nutzen. Mit unseren Tipps, sollte dir der Anfang nicht allzu schwer fallen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here