Die richtige Nutzung von Social Media Personas

Es ist eine ganz einfache Rechnung, je besser ich über meine Zielgruppe Bescheid weiß, desto besser kann ich meine Marketingbemühungen an diese anpassen. Hierfür sind natürlich die Unmengen von Kundendaten, die uns moderne online Marketingkanäle zur Verfügung stellen fantastisch geeignet.

Einen Aspekt können uns die Daten allerdings nicht offenbaren und das ist die Menschlichkeit unserer Kunden und Follower. Wer genau ist die Person hinter den Daten, was motiviert sie, was sind ihre Träume und Ängste? Wie kann ich auf die individuellen Bedürfnisse eingehen und mich als Unternehmen an immer spezifischere Erwartungen anpassen?

Mit dieser Frage im Hinterkopf, macht es Sinn den breitflächigen Ansatz möglichst viele Menschen auf einmal anzusprechen zu hinterfragen, innezuhalten und vielleicht erst einmal genauer festzulegen welche Personen eigentlich erreicht werden sollen.

Für diesen Zweck eignen sich individuelle Profile, sogenannte Social Media Personas, ganz hervorragend.

Gib Deinen Kunden ein Gesicht

Social Media Personas sind fiktive Charaktere und Repräsentationen Deiner idealen Kunden. Hierbei spielen demographische Faktoren, Bedürfnisse, Problembereiche und individuelle Pain Points eine große Rolle. Wir können also von einem idealisierten Kundenprofil sprechen.

Mit der Nutzung von spezifischen Social Media Personas kann eine umfassende Marketingstrategie viel fokussierter durchgeführt werden.

Mögliche Faktoren:

  • Alter
  • Ort
  • Geschlecht
  • Einkommen
  • Frustrationen
  • Persönlichkeitsmerkmale
  • Ziele
  • Hindernisse
  • Weltsicht
  • Interessen
  • Bevorzugte Marken

Erstelle ich das Profil eines Millenials, der sich in Coffee Shops und Buchhandlungen Zuhause fühlt und vor allem extravagante Produkte bevorzugt, dann kann ich daran schon erkennen welche Marketing Kanäle am besten funktionieren dürften. Darüber hinaus weiß ich direkt wie die Ansprache aussehen und wie frisch und frech ich in meinen Marketingmaßnahmen auftreten kann.

Denn wenn ich alternativ eine eher ältere Social Media Persona erstelle. Beispielsweise von einer Hausfrau Mitte 50, die relativ konservative Ansichten zum Leben hat und vor allem auf langlebige traditionelle Aspekte schaut. Dann weiß ich auf einen Blick einzuordnen welcher Social Media Kanal, auf welche Weise am besten genutzt werden kann.

Die Hausfrau nutzt wahrscheinlich eher Facebook und freut sich über ein nettes Bild mit einer etwas „sichereren“ Ansprache. Wohingegen der Millenial natürlich eher auf Instagram anzutreffen ist und sich gerne auch von gewagteren Memes und Werbebotschaften ansprechen lässt.

Wir sehen also, dass die Definition von Social Media Personas direkt für die weitere Gestaltung von Werbekampagnen als Grundlage verwendet werden kann.

Persönliche Ansprache als Wettbewerbsvorteil

Machen wir uns nichts vor die Konkurrenz in sozialen Medien, die um die Aufmerksamkeit von Kunden, Fans und Followern buhlt, ist enorm. Je spezifischer meine Ansprache allerdings aussieht, desto eher steche ich für meine relevante Zielgruppe aus der breiten Masse hervor.

Auch hier sind die Social Media Personas eine sehr geschickte Möglichkeit. Je genauer ich das Profil beschreibe, desto zielgerichteter kann die Ansprache ablaufen. So lassen sich sogar vorher gar nicht bedachte Zielgruppen entdecken und frühzeitig in die Marketingaktivitäten miteinbinden.

Je persönlicher die Botschaften Deiner Marke sind, desto eher fühlen sich Menschen tatsächlich auch persönlich angesprochen. Genau diese persönliche Ebene ist es, die wir mit den Social Media Personas erreichen. Sie bilden die Grundlage für den Aufbau von authentischen Beziehungen, die der Kern von allen Social Media Marketing Maßnahmen sind.

Weiterhin sind sie dabei behilflich zu verstehen, ob man tatsächlich auf die Probleme oder Wünsche seiner Kunden eingeht oder ob eine Anpassung nötig sein könnte. Egal ob Text, Bild oder Video – Die Personas ermöglichen es Unternehmen sich direkt in ihre Kunden hineinzuversetzen und ihre Online Marketingstrategien dementsprechend zu individualisieren und auszurichten.

Claudia Bühner
Claudia Bühner ist erfahrene Onlinemarketing-Expertin und kennt die Zutaten für eine starke Netzpräsenz. Sie unterstützt seit mehreren Jahren Unternehmen aus der Schweiz, Deutschland und Schweden technisch, konzeptionell und inhaltlich bei der gezielten Suchmaschinenoptimierung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here