Die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) ist bereits seit 25. Mai 2018 in Kraft. Auch Schweizer Unternehmen müssen sich an die EU-DSGVO halten, sofern sie personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten mit dem Ziel Dienstleistungen/Waren anzubieten und/oder deren User-Verhalten zu tracken. Nähere Infos...
Sie steht bei vielen Unternehmen aktuell ganz oben auf der Tagesordnung: die DSGVO. Die neue Datenschutz-Grundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und verschafft den EU-Bürgern mehr Rechte im Umgang mit ihren persönlichen Daten. Die meisten Firmen haben sich...

POPULAR POSTS